Samstag, 21. September 2013

New York- all about food!

Also man kann wirklich Vieles tun in New York, aber was man wirklich unbedingt machen sollte, ist es Essen zu gehen, denn nirgendswo findet man so viel wirklich gutes Essen auf einem Fleck! Vorweggenommen muss man noch sagen, dass die Köche wirklich keine Angst vor Gewürzen, Salz und Knoblauch haben. Yummy! Eine weitere Kuriosität ist das Tap-Water, das es immer zu jedem Essen umsonst dazu gibt und ja, irgendwann gewöhnt man sich auch an den Chlorgeschmack. Meine Empfehlungen:
 Walter Foods Gute Steaks,Salate und Drinks.
 Coffee to go!
 Le Barricou-ein französiches Restaurantmit dembesten Steak, das ich jemals gegessen habe!
Natürlich muss man auch auf den Spuren von Carrie wandeln und einen Cupcake in der Magnolia Bakery probieren um dann an einem Zuckerschock sterben.

Uhh mein Favorit: Lodge ebenfalls in Williamsburg, wenn man mal zu lange warten muss gibt es eben Mimosas aufs Haus!

BBarGrill! Restaurant mit wunderschönen Wintergarten, besonders Abends! Hier habe ich eine White Pizza gegessen- sehr zu empfehlen!
Was wirklich auffällt ist die Detailverliebtheit, Restaurant, Essen und der Look der Kellner passen einfach immer bis aufs Kleinste zusammen. Ansonsten natürlich nie vergessen 20% Tip zu geben, sonst werden die schlecht bezahlten Kellner/innen sauer und spucken dir beim nächsten Mal in die Suppe!






Kommentare:

  1. Die Restaurants und das Essen sehen wirklich toll aus - hab jetzt richtig Hunger bekommen :)

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss sagen, ich bin richtig neidisch! Obwohl ich persönlich kein großer Amerika Fan bin, ist NY als Stadt einfach unheimlich inspirierend!
    Die Fotos spiegeln genau das wieder, was mich an NY fasziniert!
    Die Restaurantes sehen so einladend aus, da möchte man gleich rein spazieren und bestellen!

    Keep smiling. :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht nach besonderen Food Orten aus, yummi!

    AntwortenLöschen