Donnerstag, 29. März 2012

Enna´s Adventures in Wonderland

So und jetzt der Rest der Bilder. Ach, ich konnte mich gar nicht entscheiden, welche ich nehme. 
Am Ende waren wir dann noch unter einer alten Eisenbahnbrücke und die Gazelle musste herhalten. Ich hatte das Gefühl den halben Park (Humboldhain) an den Händen zu haben und alles was nicht an mir klebte, hatte Justus im Gesicht.














Kommentare:

  1. wie toll. gefällt mir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Enna ist wie immer, die Schönste auf der ganzen weiten Welt:) Tolle Bilder....

    AntwortenLöschen