Mittwoch, 18. Januar 2012

Brick Lane



So nun bin ich wieder auf europäischen Festland! Schön wars, das kann man nicht anders sagen! Wir sind viel gelaufen, haben einige Pints geleert und einige Delikatessen verschlungen und ja vielleicht haben wir hier und da auch ein paar Sachen gekauft. Meine Fotoauswertung der Reise beginne ich mit dem Brick Lane Market, der jeden Sonntag stattfindet. Schöner Vintage, Trash und China Assimilationen! Was auffällt ist, dass es so gut wie keinen privaten Trödel gibt, alle Anbieter von Vintage-Klamotten und Dingen sind professionell. Ein Ort, den man sich auf jeden Fall für den nächsten Londonbesuch merken muss!












Kommentare:

  1. ohh danke. den werd ich auf jedenfall auch besuchen wenn im april dahin fahre :)

    AntwortenLöschen
  2. wunderschööönnnnn, ich liebe es da:)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte mehr Fotos von den Miezen!

    AntwortenLöschen